Kowledge Discovery Service

Das Maximum an Kennzahlen ausschöpfen

Kennzahlen und Kennzahlensysteme zeigen, wie das Unternehmen funktioniert. Sie machen Erfolge und Chancen, aber auch Risiken und Schwächen sichtbar. Dabei ist die Notwendigkeit von Kennzahlen alleine schon darin begründet, weil sich in Unternehmen jeder Branche und Größe unzählige Geschäftsvorfälle ereignen, die in der Summe zu dem Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens beitragen.

So müssen also Geschäftsvorfälle, Prozesse, Produkte, Kunden und Märkte in die passenden Kennzahlen überführt werden, um das Geschehen im Unternehmen auf eine einfache Weise sichtbar zu machen.

Sicherlich dürfte daher jedes Unternehmen über ein mehr oder weniger gutes Kennzahlensystem verfügen. Die Frage ist nur, inwieweit diese tatsächlich nützlich und relevant sind. Eine solche Relevanz ist besonders für diejenigen Bereiche notwendig, die den Kundenservice repräsentieren und damit einen direkte Einfluss auf die Kundenzufriedenheit haben. Besonders im Zeitalter des Internets und der damit verbunden großen Markttransparenz rückt die Kundenzufriedenheit in den absoluten Mittelpunkt aller Unternehmensaktivitäten.

So landen Angebote von Wettbewerbern in Echtzeit auf dem Smartphone oder anderen Endgeräten des Kunden. Gerade dieses führt schnell dazu, dass ein Kunde abwandert, wenn er unzufrieden ist.

So funktioniert Knowledge Discovery

ANALYSE DER KENNZAHLEN

Sind Sie mit Ihren Kennzahlensystem zufrieden?

 

Sind Sie mit Ihrem Kennzahlensystem zufrieden und davon überzeugt, dass Sie mit diesem das Maximum an Kennzahlen herausholen?

Wenn Sie diese Frage vorbehaltlos mit einem Ja beantworten können, sind wir als eines der führenden, sind wir als eines der führenden, auf die Steuerung von Kundenzufriedenheit und Kundenservice spezialisiertes, Beratungs- und Serviceunternehmen ziemlich sicher, dass Sie die Methode des Knowledge Discovery bereits nutzen. Wenn nicht sollten Sie nicht zögern, mit uns Verbindung aufzunehmen.

Wenn Sie diese Frage mit Nein beantworten, sollten Sie nicht zögern, mit uns Kontakt aufzunehmen, so dass wir über die gemeinsame Lösung der Probleme sprechen können.

Sie wünschen weitere Informationen?
Gratis Informaterial erhalten!

Sie erhalten von uns ausführliches und exklusives Infomaterial zur Künstlichen Intelligenz gratis

 

 

Kundenzufriedenheit

Ein absoluter Mehrwert für Ihr Unternehmen

Was bedeutet Knowledge Discovery?

Grundsätzlich umfasst dieses den Gesamtprozess aller in Datenbanken hinterlegten Möglichkeiten zur Analyse großer Datenbestände und die Bewertung von Resultaten. In vereinfachter Form erklärt ist auf dieser Grundlage Knowledge Discovery eine Methode, um mithilfe der gewonnenen Kennzahlen auch die richtigen Ableitungen zu treffen.

Teilschritte sind dabei u. a. die Datenauswahl und Datenbereinigung und die Datenreduktion. Auf dieser Basis erfolgt dann eine Datenanalyse und einer Interpretation der gewonnen Erkenntnisse.

 

 

 

Dieses erstreckt sich auch gezielt auf den Bereich des Customer Service. So sind zum Beispiel mit der Verknüpfung von Kennzahlen aus den Bereichen des Qualitätsmanagements und Ihrem Kundenzufriedenheitsmanagement, mit den Perfomance-Daten eines Unternehmens (zum Beispiel Erreichbarkeit, Service Level, Talk-Time, Nachbearbeitungszeit, Wartezeit, etc.) statistische Analysen und Auswertungen möglich. Hieraus lassen sich schnell Rückschlüsse auf die Effizienz und Effektivität von Vorgängen im Bereich des Customer Care ableiten.

Generieren Sie mit Knowledge Discovery konkrete Ergebnisse

Mit uns als Partner generieren Sie mit Hilfe statistischer Analysen aus dem Bereich des Knowledge Discovery Ergebnisse, die konkreter und gezielter nicht sein können. Egal ob Sie Ihre Kosten senken möchten, die Bearbeitungsqualität erhöhen, die Kundenzufriedenheit optimieren oder ein optimales Verhältnis zwischen diesen Bestandteilen herstellen möchten, wir erschließen Ihnen Verbesserungspotenziale an die Sie so vielleicht noch nicht gedacht haben.

Durch unsere multidimensionale Betrachtungsweise, bei der objektive Bearbeitungsqualität, subjektive Kundenmeinung und Performance-Daten mithilfe statistischer Werkzeuge (SPSS) verknüpft und analysiert werden, treffen unsere Aussagen bezüglich der Verbesserungspotenziale den Kern! Dabei brauchen Sie nicht lange auf die Ergebnisse zu warten.

In bewusst kurzen Projektzeiten von 4 – 6 Wochen, in denen zwischen 300 und 500 Vorgängen analysiert werden, erhalten Sie schnell und einfach die Ergebnisse und Maßnahmen zur Erreichung Ihrer Ziele.

Sie sind interessiert? Sprechen Sie uns an und lassen Sie uns gemeinsam an der Einführung eines Knowledge Discovery in Ihrem Unternehmen arbeiten. Bolzhauser AG – wir stehen für einen optimierten Kundenservice!

Noch nicht überzeugt?
Nehmen Sie Kontakt auf!

Einer unserer Experten meldet sich innerhalb der nächsten 4 Stunden bei Ihnen.